Herzlich willkommen beim Bezirksjugendring Schwaben 

Wir sind das Netzwerk der schwäbischen Jugendverbände und der 14 Kreis- und Stadtjugendringe. 

 

Staatssekretär Johannes Hintersberger zu Besuch beim Bezirksjugendring Schwaben

Am 05.09.2016 war der Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, Johannes Hintersberger zu Besuch beim Bezirksjugendring Schwaben.
Der Vorsitzende, Manfred Gahler, das Vorstandsmitglied, Thomas Krepkowski, die Bildungsreferentin in der Jugendbildungsstätte Babenhaussen, Uta Manz, und die Geschäftsführerin des Bezirksjugendrings Schwaben, Claudia Junker-Kübert, diskutierten mit Herr Hintersberger intensiv die Punkte Integration und Inklusion.

AA4A6401 AA4A6408 AA4A6409


Jugendforum

Am 23.09.2016 findet in der Jubi-Babenhausen das Jugendforum zum Thema „Jugendarbeit mit jungen Geflüchteten“ statt. Zur detaillierten Ausschreibung geht es hier:
Einladung Jugendforum 2016 / Anwortkarte

jugendforum titel ausschnitt


Wir machen Urlaub

Die Geschäftsstelle des Bezirksjugendrings Schwaben ist vom 8.8. bis einschließlich 31.08.2016 geschlossen. Wir wünschen Allen einen schönen Sommer und tolle Ferien.
Ab dem 1.09. sind wir wieder alle für Euch da.

sommerurlaub

 


Time to say goodbye

Unsere Referentin für Politische Bildung, Johanna Grethlein, verlässt den Bezirksjugendring Schwaben zum 31.07.16 und möchte sich auf diesem Weg persönlich verabschieden.

Frei nach John Dewey ist das Leben eine Reise der Entwicklung und Herausforderung. So ist es nun für mich an der Zeit meine Zelte beim Bezirksjugendring Schwaben abzubrechen und mich neuen Aufgaben zu widmen.
Für die gute Zusammenarbeit möchte ich mich ganz herzlich bedanken und wünsche euch alles Gute für die Zukunft.


 Schwabentag 2016

Der Bezirksjugendring Schwaben ist heute (25.06.2016) auf dem Schwabentag2016 im Messezentrum Augsburg.
Wir haben nicht nur einen Stand mit Ausdrucksmalen, sonder berichten mit der Mediengestützten Kommunikation in Zusammenarbeit mit dem Berzirk Schwaben den ganzen Tag LIVE, in Text, Bildern und Videos, von dem Tag der Begegnung (Live ab ca. 12:00 Uhr).

schwabentag2016 LiveStory3

 

Live-Blog: http://schwabentag2016.livestory.jetzt


Noch im Druck, aber online schon da, die neue Imagebroschüre des Bezirksjugendring Schwaben.

Hier online Lesen!

 

 

Imagebroschüre BezJR als PDF Download (500 KB)


Medienpädagogik-Praxisseminar "App-Entwicklung mit Jugendlichen".


Jugendliche verwenden täglich Smartphone- und Tablet-Apps und Computer-Software, wissen jedoch häufig nicht, wie diese eigentlich funktionieren – und dass man mit relativ einfachen Mitteln auch eigene Programme erstellen kann.

Im Medienpädagogik-Praxisseminar „App-Entwicklung mit Jugendlichen“ wird ausprobiert, wie man eigene Programme entwickelt. Und es wird gemeinsam überlegt, wie sich dies in der Arbeit mit Jugendlichen vor Ort einsetzen lässt.

Termin: 9./10. Juli 2016
Teilnahmebeitrag: 50 Euro (inkl. Übernachtung)

app entwicklung

Weitere Infos und Anmeldung gibt es bei der Medienfachberatung Schwaben (organisatorische Leitung):
http://medienfachberatung.de/bezirke/schwaben/app-entwicklung-mit-jugendlichen/

 

 


" Mitmachen und gewinnen!"
Wettbewerb "Volle Energie" 2016.

volle energie 2016

„Volle Energie 2016“: Wettbewerb für Projekte der Offenen Jugendarbeit startet – Jugendgruppen aus ganz Schwaben können mitmachen – bis zu 1.500 Euro Preisgeld

„Mitmachen und gewinnen!“ heißt für alle, die sich in der Offenen Jugendarbeit in Schwaben engagieren: Ab sofort bis Ende Oktober können Jugendliche aus ganz Schwaben unter Beweis stellen, wie sie ihre Energie positiv umsetzen: Der Jugendwettbewerb „Volle Energie“ – eine Initiative des Bezirksjugendrings Schwaben und der Lechwerke AG (LEW) – bringt besondere Leistungen von Jugendtreffs, Jugendzentren und Jugendinitiativen ins Rampenlicht. Zu gewinnen gibt es Preise im Wert von bis zu 1.500 Euro..

Und so geht’s: Für den Wettbewerb können Projekte eingereicht werden, die nicht älter als zwei Jahre sind und die sich durch eine neue Idee auszeichnen. Die Jugendgruppen können sich in sechs verschiedenen Themenbereichen bewerben: Medien & Onlinewelten, Migration & Vielfalt der Kulturen, Sucht & Gewalt, Politik & Engagement,

Umwelt & Natur sowie Kunst & Literatur &Theater. Das Wichtigste dabei: In einer schriftlichen Bewerbung sollen die Jugendgruppen ihr Projekt vorstellen und zeigen, dass und wie sie aktiv bei der Vorbereitung und Durchführung des Projekts mitgewirkt haben.

Die Bewerbungsunterlagen dann an folgende Adresse schicken:

Bezirksjugendring Schwaben
Holbeinstraße 12
86150 Augsburg

Einsendeschluss ist am 28. Oktober 2016.

Das Teilnahmeformular und weitere Informationen zum Wettbewerb gibt es hier

Eine Jury wertet die eingesandten Beiträge aus und kürt die Preisträger. Die feierliche Preisverleihung findet am 14. Dezember 2016 in Augsburg in der WWK-Arena (FCA-Stadion) statt. Insgesamt werden vier Projekte mit Preisgeldern in einer Gesamthöhe von 3.750 Euro ausgezeichnet. Alle anderen teilnehmenden Projektgruppen erhalten Anerkennungspreise im Wert von je 100 Euro. Zusätzlich zu den Preisgeldern des Wettbewerbs unterstützt LEW im Rahmen der Initiative „Volle Energie“ die Arbeit des Bezirksjugendrings Schwaben im Bereich der politischen Bildung.

In Zusammenarbeit mit dem Bezirksjugendring Schwaben veranstalten die Lechwerke  den Jugendwettbewerb „Volle Energie“ heuer zum elften Mal. LEW unterstützt diese schwabenweit einmalige Initiative zur Förderung der Offenen Jugendarbeit sowie die Arbeit des Bezirksjugendrings Schwaben im Bereich der politischen Bildung mit einem Betrag von insgesamt 11.000 Euro.

 


Frisch aus dem Druck, der Jahresbericht 2015 des Bezirksjugendring Schwaben mit vielen interessanten Beiträgen.

Hier online Lesen!

Jahresbericht 2015 als PDF Download (16 MB)


 

Die Unterlagen für die Sitzung des Bezirksjugendring-Ausschuss am 23. April 2016 in der Jugendbildungsstätte Babenhausen stehen dieses Jahr erstmalig als Download zur Verfügung.

Zum Download geht es hier….


hassan titel

Achtung! Projekttag: "Hassan in Europa"
Mit Bedauern müssen wir die Veranstaltung am 12.03.2016 aufgrund mangelnder Anmeldungen absagen.

Vielen Dank an alle Interessierten.


2016

 


IMG 1679

Mehr Demokratie (er-)leben

MdEP Markus Ferber besucht den Bezirksjugendring Schwaben

Einen offenen, hör- und gesprächsbereiten Politiker erlebten die Mitglieder des Vorstandes und die Hauptamtlichen des Bezirksjugendrings Schwaben bei ihrem Treffen mit dem Europaabgeordneten Markus Ferber am vergangenen Freitag. weiterlesen...

 


MG A6196

Wettbewerb Volle Energie

Impressionen von der Preisverleihung am 25.11.2015 in Kloster Irsee.
Der Wettbewerb "Volle Energie" wurde vom Bezirksjugendring und den Lechwerken bereits 2006 ins Leben gerufen und findet seitdem jährlich statt. Er richtet sich an Projekte der Offenen Jugendarbeit in Schwaben und würdigt die Leistungen von Jugendlichen in Jugendtreffs, Jugendzentren und Jugendinitiativen.


MG A5540

Jufinale

Am 21.11.2015 fand das 14. Schwäbischen ‪‎JUFINALE‬ 2015 im "3-Mäder-Haus" in Augsburg-Haunstetten statt.

Extra für diese Veranstaltung hatten wir einen Live-Blog einegrichtet, der auch zahlreich besucht wurde. Hier ein Danke an alle die vor Ort oder Live im Blog dabei waren.  Wir hatten "Full House"! Erste Impressionen gibt es im Live-Blog: http://jufinale2015.livestory.jetzt/


Teaser JUFINALE 21.11.2015

 

Am 21.11.2015 findest ab 11:00 Uhr das Schwäbischen ‪‎JUFINALE‬ 2015 im "3-Mäder-Haus" in Augsburg-Haunstetten statt.

Statt einer Vorschau zu einem einzelnen Film haben wir daher heute für euch einen kurzen Einblick in alle 33 Filme, die euch am 21.11. in Augsburg erwarten.

Viel Spaß damit - und gerne kräftig teilen und Freundinnen und Freunde einladen!

 

Mehr zum Ablauf gibt es in unserem Programm.


Mehr Demokratie (er)leben!

 Am Donnerstag, 15. Oktober, wurde  in der Neuen Stadtbücherei Augsburg (Ernst-Reuter-Platz 1, Augsburg) der Sammelband „Mehr Demokratie (er)leben! Beispiele gelungener Politischer Bildung“ vorgestellt.

 


Auf geht's zur 14. Schwäbischen JUFINALE!

Jufinale2015

Der Wettbewerb für junge Filmgruppen aus Schwaben im Jahr 2015 hat begonnen. Das Festival mit Preisverleihung findet am 21.11.2015 in Augsburg statt. Mit ihren Filmen rund um Beziehungen, Gefühle, Zivilcourage und viele andere Themen lassen Kinder und Jugendliche ihrer Fantasie freien Lauf und geben Einblicke in das, was sie bewegt. In Schwaben wird dies wohl nirgends so deutlich wie beim Jugendfilmfestival JUFINALE, das in diesem Jahr weiterlesen...


 

Hier ist meine Heimat! Film als Download verfügbar

JugendforumFilm smallWas macht eine Gemeinde für junge Menschen attraktiv? Welche Strukturen braucht es damit sich Jugendliche in ihr wohlfühlen und gerne in ihrer Gemeinde leben? Für das Jugendforum 2014 ging eine Gruppe Jugendlicher diesen Fragen nach und schaute bei ihrer Gemeinde genauer hin: welche Angebote gibt es für junge Menschen in Wertingen, wer steht als weiterlesen...

 


 Volle Energie 2015 beginnt

VolleEnergie2015

Der Wettbewerb „Volle Energie“ geht in die zehnte Runde. Wer sich hier beteiligt, steigert sein Image in der Öffentlichkeit. Mit dem Wettbewerb werden Projekte in Jugendtreffs, Juzes und von Jugendinitiativen sichtbar gemacht und weiterlesen...

 

 

 

 


Wahl des neuen Vorstands

Im Rahmen des letzen Bezirksjugendring-Ausschusses in der JuBi-Babenhausen wurde der neue Vorstand gewählt. Wir gratulieren recht herzlich!

BezJRVorstand2015 small 2

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Michaela Regele (stellv. Vors.), Carolin Unterleitner, Thomas Krepkowski,
Johanna Maierbeck (stehend, v.l.n.r.)
Bernd Bußjäger, Daniel Schweiger, Manfred Gahler (Vorsitzender) (sitzend, v.l.n.r.)